Gebrauchtwagen Motorrad Immobilien Kleinanzeigen Jobs
Gebrauchtwagen Märkte  |  Forum  |  Service, Tipps & Tools  |  Linkverzeichnis  |  Über uns  |  Hilfe, FAQ
Gebrauchtwagen Automarkt Autos, Autozubehör, Automarkt | Smartphone Layout | << zurück | Meine Inserate...
Gebrauchtwagenmarkt
Unser sodala! KFZ-Forum hilft dir!
KFZ-Forum
Thailand Reisebericht
Thailand Reisebericht, Reiseblog
SWISS LOTTO Alle Lottozahlen
SWISS LOTTO Lottozahlen
Immobilienbörse für Private Immobilen!
Immobilienbörse Österreich
Thread Ansicht, # 13

Standlicht abklemmen, wenn Blinker ein und Zündschloss aus + Licht mit Zündschloss ausschalten! / VW-Bus T4 Forum

Forum Übersicht | Forum VW-Bus T4 Forum

Standlicht abklemmen, wenn Blinker ein und Zündschloss aus + Licht mit Zündschloss ausschalten! von "chirurg" (3032x) am 16.05.10, 20:26, #13
kenne keine andere Automarke, bei der sie diesen Blödsinn eingebaut haben:
Wenn man nach dem Einparken den Blinker ein hat und den Zündschlüssel abzieht, dann brennt das Linke oder rechte Begrenzungslicht - was für ein Schmarren!

Lange habe ich mich nicht herumgeärgert mit dem VW-Schwachsinn - heute habe ich den kl. chirurgischen Eingriff in die Elektrik gemacht:

Das Abblendicht/Fernlicht kann ich jetzt mit dem Zündschluss ein und ausschalten, so wie sich das gehört. (Das Zündschloss ist dabei der Hauptschalter)

Und, der Blinker kann das linke oder rechte Standlicht jetzt nicht mehr einschalten! Versehentliches Licht brennen lassen nach dem Einparken ist daher unmöglich.

Und das geht so:

Sicherungskasten aufmachen, und aus der Achse klappen bzw. ganz rausheben - Dazu muss
die weisse Palstiksicherung gezogen werden, die links und rechts auf der Achse des Sicherungskastens sitzt.

Standlicht Versorgung auf den vom Zündschloss geschalteten Pluspol legen:
Welches Kabel das ist, muss man rausmessen, bei mir war es ein 2,5mm2 schwarz-gelbes mitteldickes Kabel.
dann das Kabel, das zum Lichtschalter führt und Spannung führt (Es ist ein Dauerplus-Kabel), rausmessen.
Wenn man beide Kabel gefunden Legt man einfach eine Brücke vom Zündschloss-geschalteten Pluspol zum Versorgungskabel des Standlichtes. Beide Kabel müssen dazu durchtrennt werden und die Brücke wird mit Lusterklemme eingebaut. Und fertig! Wenn jetzt das Zündschloss ausgeschaltete ist, dann ist auch das Standlicht aus, obwohl der Lichtschalter evtl. noch ein ist.... daher gibt es kein versehentlichse Brennenlassen mehr...

Jetzt noch die Standlicht-Versorgung, die vom eingeschalteten Blinker nach dem Ausschalten des Zündschlosses das linke oder rechte Standlicht vorn und hinten versorgt durchtrennen
Diese Kabel befinden sich ebenfalls am Strang, der zum Zündschloss führt und führen Spannung, wenn das Zündschloss aus ist, und verlieren Spannung, wenn das Zündschloss ein ist. Kabel rausmessen, bei mir waren dan ein grau-schwarzes dünnes für die linke Seite und ein dünnes grau-oranges kabel für die recht Seite - diese 2 Kabel einfach durchtrennen, abisolieren und der Spuck mit dem Blinker und dem Standlicht sind Geschichte!


Finde deine Liebe! Tu was für dein Glück!
Morgen mit dir! Die seriöse Partnerbörse, 100% kostenfrei!
KFZ Linkverzeichnis! Eintrag ist kostenfrei!
Lottozahlen 6aus45 Österreich
Lotto 6 aus 45 Alle Lottozahlen
Inserate, Kleinanzeigen mit Foto - gratis aufgeben!
Kleinanzeigen, Inserate...
sodala.net | Impressum | AGB | Haftungsauschluss | Alle Immobilien Österreich | Index | Suchindex | Anzeigenindex | Gebrauchtwagen-Text Index |
Gebrauchtwagen , Gebrauchtwagen-Börse , Autoscout, Flohmarkt , Automobile, Automobil Motorräder , Honda, Yamaha, Suzuki, Auto Ersatzteile , Winterreifen , Sommerreifen, Auto-Zubehör, Wohnmobile , Camper, gebrauchte LKW , Traktoren , KFZ-Werkzeug LKW-Zubehör, Linkverzeichnis , Kreditrechner, Leasingraten, KFZ-Versicherungen, VW-Bus, VW-Golf , Kaufverträge Gebrauchtwagen

Diese Homepage bewerten